Monat: Februar 2011

Ein Augenblick

Auf der Mauer auf der Lauer…Der Herr der Straße

Advertisements

Katzenzeiten: Nachtrag

Nun: Katze Lilli ist eine entspannte und gestandene Gartenkatze geworden. Schon immer war sie eine gute Mäusejägerin, nun feilt sie an ihren Fähigkeiten, fängt selbst bei klirrendem Frost und hohem Schnee alle Sorten Mäuse. Vergessen die Strapazen von Geburt, Stillen im Fünferpack und Erziehen von frechen, kleinen Katzentieren. Zuweilen weilt sie im Haus, fordert Streicheleinheiten ein und verbreitet jene ruhig-entspannte Atmosphäre, die manche Zweibeiner so lieben.
Und ihre Kinder? Fast alle Kleinen haben ein neues Zuhause gefunden. Jane ist bei einer Familie in Nachrodt gelandet, hat dort die Gesellschaft einer älteren Katze. Auch Teufeline hat eine neues Zuhause an der Lenne. Sie findet ihr Auskommen nun im Haushalt eines älteren Junggesellen, der schon eine weitere Katze hat. Der freche Teufel ist bei einer vierköpfigen Familie in Altena untergekommen. Er wurde umgetauft und heißt nun Felix. Und Leo? Er amüsiert sich bestens bei einer Evingser Familie, wohnt gar nicht weit von der Mama entfernt. Er wird ein Draußenkater und hat schon erste Erfahrungen mit den frechen Kötern der Nachbarschaft gemacht…
Und Fleck, jener kleine, etwas behäbig wirkende Kater wohnt weiter bei uns. Er hat sich anders entwickelt, ist fit, flott und schnell. Er hat alle Impfen klaglos ertragen und wandert in der Nachbarschaft umher, zieht immer größere Kreise. Vielleicht wird er dereinst Gründer eines großartigen Katzenclans.

kleiner Kater

pvdb